Flieder weckt versteckte Potentiale und aktiviert diese sehr sanft. Flieder findet Anwendung bei Personen, die noch nicht ganz genau wissen, in welche Richtung sie gehen möchten, jedoch bereits eine kleine Ahnung davon haben. Flieder gilt als "Frühlings-Farbe", denn ihr Potential besteht auch darin, schlummernde Energien zu wecken und zum spriessen zu bringen. Flieder ist vermutlich die Farbe mit dem höchsten Potential.

Ähnlich wie bei Rosa, können wir das volle Potential nur verwenden, wenn wir uns vollumfänglich den Schwingungen dieser Farbe hingeben können.

Deshalb findet Flieder oft Verwendung bei Personen, die anderen Menschen und vor allem sich selbst gegenüber kein Vertrauen entgegenbringen können. Es ist möglich, mit fliederfarbenen Tachyonenprodukten tiefste Verletzungen zu heilen und die Welt in neuem Licht erstrahlen zu lassen.

Fliederfarbene Tachyonenprodukte wechseln je nach Lichtverhältnissen die Farbe, ähnlich wie einer der teuersten Edelsteine der Welt, der Alexandrit. Bei Kunstlicht erscheint Flieder in bläulicher Farbe, währenddem bei Sonnenschein die Farbe in ihrer gesamten Pracht erstrahlt.

In welchen Situationen kann diese Farbe hilfreich sein ?

>• um ein Gefühl von Harmonie und Ruhe zu spüren
>• um Ordnung in chaotischem Lebensstil zu bringen
>• um die Wunder / Fülle des Lebens wahrzunehmen
>• bei Mangel an Selbstwertgefühl, den ich vertusche
>• um Zugang zu Träumen und Botschaften zu erhalten


>• nächste Rubrik: opal

>• zurück zum Inhaltsverzeichnis der Rubrik Farbenlehre